Winter Indoor Unterricht

So bleiben Sie auch im Winter in Schwung  :-)

Die beste Zeit um an Ihrem Spiel zu arbeiten.  Ist man im Sommer durch das Spielen am Platz zwischen den einzelnen Trainingseinheiten von seinem Ziel abgelenkt, so kann man im Winter die Zeit erheblich effektiver nutzen, um an seinem Spiel Veränderungen durchzuführen. Denn während einer Schwungveränderung kann es ein wenig dauern, bis Sie diese verinnerlicht haben und konstantere Schläge bzw. Schwünge machen. Auch das gern vernachlässigte Putt-Training kann jetzt unter konstanten und neutralen Bedingungen intensiviert werden.
 
Bei all meinen Indoor Einheiten unterrichte ich mit dem brandneuen"Trackman 4"-System - simulierter, fertig berechneter und grafisch dargestellter Ballflug. Mit den insgesamt 27 angeführten Werten für jeden Schlag, bleibt kein Fehler mehr unentdeckt.
So starten Sie bereits mit einem Trainingsvorsprung in die neue Saison. Im besten Fall ist die Umstellung bereits abgeschlossen und Sie können sich voll auf das Spiel konzentrieren.
Mario Ruso


Mario Ruso

Dipl. PGA Professional
+43 664 406 81 61
office@marioruso.at

Standorte & Anfahrt